5 Zelt-Hacks / Freetraveltools

Die schönste Belohnung nach einem harten Wandertag: Das Zelten in traumhaften, unberührten Landschaften.
Leider ist die Nacht im winzigen einwandigen Rucksackzelt für die wenigsten eine Erholung.

Die Matte rutscht auf dem Zeltboden, der laut prasselnde Regen hält dich wach, und dann musst du auch noch mitten in der Nacht raus, weil du pinkeln musst.

Wie du diese und zwei weitere Probleme löst, erfährst du in meinem E-Paper "5 Zelt-Hacks".
Keine Sorge, du bekommst es komplett kostenlos! Melde dich einfach hier im Formular für den Newsletter an ich schicke es dir gleich zu.

Melde dich hier für den Newsletter an!

Und während du auf die Bestätigungsmail wartest hier noch ein weiterer Tipp:

Nr. 6 Handtuch griffbereit haben

Nachdem du alle anderen Hacks angewandt hast, hattest du eine entspannte und erholsame Nacht. Zeit aufzustehen und die Wanderung fortzusetzen. Dummerweise ist die Luft draußen über Nacht abgekühlt, weshalb nun dicke Kondenswassertropfen an den Zeltwänden kleben. Während du dich aus dem Schlafsack schälst, stößt du gegen die Wand, woraufhin die eiskalten tropfen auf dich niederprasseln. Heute Abend darfst du dich in einen klammen Schlafsack betten.
Keine schöne Aussicht? Dann halte dein Handtuch (am besten Mikrofaser) bereit! Als Erstes nach dem Aufwachen vorsichtig die Zeltwände trocknen und dann in Ruhe einpacken. Das Handtuch trocknet sehr schnell. Hänge es einfach außen an deinen Rucksack.

Ich wünsche dir eine erholsame Nacht in der Natur!

P.S. Dieses Freebie habe ich für die Seite http://freetraveltools.de erstellt. Hier findest du ab Anfang September jede menge kostenlose Tools von Reisebloggern. Du kannst dich schon jetzt für den Newsletter anmelden, damit du den Launch er Seite nicht verpasst.


Du kennst weitere Zelt-Hacks? Schreibe sie in die Kommentare!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Renate (Sonntag, 23 August 2015 11:09)

    Oh ja. Das sind mal Tipps. Das erinnert mich an Deinen Post zu nassen Sachen und die Mühseligkeit unterwegs.

  • #2

    Jannis (Sonntag, 23 August 2015 12:40)

    Hey Renate,
    danke dir! Oh ja, ich habe aus meinen Fehlern gelernt. Die Tipps sind alle aus unangenehmen Erfahrungen entstanden :-D

    Liebe Grüße
    Jannis

  • #3

    Zeltausrüstung (Sonntag, 22 Mai 2016 10:43)

    Sehr cooler Artikel!