Sud - Eine Abenteuerreise nach Süden

Jannis Riebschläger Sud - Eine Abenteuerreise nach Süden Buch E-Book Cover

Heute ist es endlich so weit: Nach langer Vorbereitung gibt es mein E-Book "Sud" zum Download auf Amazon. Die ersten drei Tage sogar kostenlos. Lad es dir am besten gleich runter!

Worum geht es?

Auf dem Blog habe ich ja bereits viel über meine Sommertour geschrieben. Von meiner Heimatstadt Leverkusen bin ich bis nach Süddeutschland getrampt, von dort über die Alpen nach Italien gewandert und im Anschluss quer durch Italien bis nach Bari ganz im Süden getrampt, wo ich ein paar Wochen in einer Gastfamilie verbracht habe.

Dabei habe ich so viele unglaubliche Erfahrungen gemacht, vom Einbrechen im Gletscher bis zu plötzlich ins Zelt trampelnden Stieren, dass ich beschlossen habe, daraus mehr als einzelne Blogartikel zu machen und ein Buch zu schreiben.

 

Wo bekommst du das E-Book?

Bislang gibt es das E-Book "Sud" ausschließlich auf Amazon zu kaufen.

 

Was kostet es?

9,99€. Wenn du jedoch schnell bist und es dir innerhalb der ersten drei Tage, vom 5.-7.2. sicherst, bekommst du es komplett kostenlos!

Hier ein kleiner Vorgeschmack:
„Was glaubst du?“

„Hmm?“
„Was glaubst du, wie lange wir hier stehen werden?“

Ich überlege kurz. Mit dem Trampen habe ich, genau wie Wibke, noch keine Erfahrung. Gut, ich bin schon das ein oder andere mal nach Hause getrampt, aber gegen das, was wir jetzt vorhaben, ist das nicht der Rede wert. 

Von meiner Heimatstadt Leverkusen aus, wollen wir rund 600 Kilometer nach München trampen. Von dort soll es über Kempten weiter nach Oberstdorf, direkt an den Rand der Alpen gehen, die wir zu Fuß überqueren wollen. In Meran wird Wibke den Zug zurück nehmen, da sie noch ein Segeltörn in Schweden erwartet. Für mich geht es von Stadt zu Stadt weitere 1000 Kilometer per Anhalter Richtung Süden, bis nach Bari, auf dem Absatz des italienischen Stiefels, wo ich meine Freunde vom Schüleraustausch Anfang des Jahres besuche.

Dass wir als Schüler knapp bei Kasse sind, sehen wir als Herausforderung, nicht als Hindernis. Ich habe mir 500 € für 6 Wochen als Limit gesetzt, Wibke 300 € für zwei Wochen plus Rückfahrt. Auf geht’s!


In diesem Buch nehme ich dich mit auf meine abenteuerliche Reise in den Süden.

Beim Trampen bin ich in mehr als 50 Fahrzeugen mitgefahren, wurde beim Zelten mehr als einmal von Stieren geweckt, am Strand von Rimini ausgeraubt, ich bin 300 Kilometer über die Alpen gewandert, im Gletscher eingebrochen... ob ich wohl tatsächlich bei meinen Freunden in Bari angekommen bin?

Hier kannst du dir Sud - Eine Abenteuerreise nach Süden runterladen.

Wenn dir das E-Book "Sud" gefallen hat, freue ich mich sehr über Weiterempfehlung und nette Rezensionen :)


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Cosmetics Fairy (Freitag, 06 Februar 2015 17:44)

    Wow ein E-book? Ich werde mir dies mal angucken :)

  • #2

    Simone Commeamus (Montag, 16 Februar 2015 06:52)

    Hi Jannis!
    Tolle Idee, ein Reiseerfahrungsbuch zu schreiben und noch toller, die Idee dann auch in die Tat umzusetzen! WIe lange hast du gebraucht, bis es so weit war?
    Liebe Grüße
    Simone

  • #3

    jannislife (Montag, 16 Februar 2015 10:24)

    Hey Simone,
    danke dir :)
    Das ging recht schnell, weil ich schon während der Reise fleißig für mich selbst geschrieben habe. Das war dann nur noch eine Sache von zwei Wochen, daraus ein E-Book zu machen.

    Liebe Grüße
    Jannis